Donnerstag, 22. Juni 2017

Halloween Mystery SAL



Auf der Handmade in Braunschweig, erzählte mir Susanne von Ihrem Halloween Mystery,
den sie im Mai starten wollte.


Ihre anderen Halloween Stickereien haben mir gut gefallen 
und ....
da hatte ich einfach mal Lust zu ;-)

Toll verpackt, in einem Calzone Paket, kam der 1. Schritt.
Der Stoff ist in einer tollen Farbe selbstgefärbt.
Neben der Anleitung waren auch noch tolle, kleine Überraschungen dabei.
Eine Stickschere, ein kleines Köfferchen, in dem alle Fäden, schon aufgewickelt, und eine niedliche Spinne lagen.


Natürlich musste ich gleich starten :-)
Einmal im Jahr höre ich die Hörbücher von "Noah Gordon" 
und nun bin ich schon beim "Medicus von Saragossa".
Dank Audible ungekürzt!
Da ging einem das Sticken gut von der Hand :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen