Dienstag, 19. Juli 2016

Im Zwetschgenwinkel


Samstag waren Michel und meine Eltern allein im Garten
und so musste ich doch gestern, wenigstens mal zum Gucken
und natürlich Gießen, fahren.



Vorletztes Wochenende mussten wir die Mirabelle abstützen,
da sie so voll hängt


und sie gibt sich wirklich richtig Mühe :-)


Im Gemüsegarten wächst und gedeiht es
und ich bin begeistert!


Vorletztes Wochenende hatten wir angefangen die Hütte zu streichen.
Gelb.... meine Farbe!
Auch wenn wir noch öfters streichen müssen, find ich es schon richtig klasse!


Die Birnen-


und Äpfelbäume hängen voll.


Und natürlich konnte gestern auch wieder ein bisschen geerntet werden.
6 Zucchini, Mangold 


und ich konnte den Paul beernten :-)