Sonntag, 5. Juni 2016

Im Zwetschgenwinkel


wächst und gedeiht es :-)


Dieses Wochenende hatten wir die erste rote Erdbeere,
die Physalis wächst, die Obstbäume und die Sträucher hängen voll
und der Knoblauch ist einfach eine Wucht.


Auch an Ecken, die wir im Moment noch nicht so bearbeiten können, sieht es toll aus.


Mein Michel ist unermüdlich 
und auch das 2 Grundstück formt sich nun langsam.


Die Hunde sehen alles gelassen


und der kleine Raum, in dem ich meine alte Küche aufbauen möchte,
ist nun das 1. Mal gestrichen.

Kommentare:

  1. Klasse Sabine. Dass sieht ja nachher einer tollen Ernte aus.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Da habt ihr ja ordentlich was geschafft! Bei soo vielen vierbeinigen Helfern ist das ja auch kein Problem! Tolle Hunde hast Du da!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Einfach klasse zu sehen, wie es bei euch vorangeht.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen