Sonntag, 3. April 2016

Ich könnte k.....


Heute wollten wir meinen Laden ausräumen,
damit ich auch dort mal wieder Ordnung habe.

Ich wollte nach einem Ufo suchen, dass als nächstes fertig gestellt werden
sollte und musste dies entdecken.


Letztes Jahr im Herbst hatten wir einige Mäuse im Haus.
Ich hatte die Truhe mit meinen fertigen Quilts eigentlich gut gesichert .


Scheinbar aber doch nicht :-(


 Den Harzer Hexenrock hat es am schlimmsten erwischt.


Mein erster Gedanke war "schmeiß ihn gleich in die Tüte"


aber irgendwie werd ich das schon wieder hinbekommen.
Ärgerlich ist, dass ich gerade diesen Quilt immer aufheben wollte,
für die ganz besondere Gelegenheit.


"Mein Schnurz", der Heedelbeer Quilt 
und auch das 


"Altenauer Herbstfeuer" hat es erwischt.
Die bekomme ich aber noch hin.

Mann..... bin ich sauer!

Kommentare:

  1. Och nee, Sabine, das ist wirklich mehr als ärgerlich. Hoffentlich kannst Du die schönen Quilts noch retten. Ich drück die Daumen
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Ach Mensch Sabine, wie super-ärgerlich und traurig ist das denn. Mist, Mist, Mist!!!
    Ich wünsche dir ganz viel Erfolg beim Retten!!!!!!!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  3. Au weia das sieht nicht gut aus! Ich hoffe Du bekommst Sie wieder hin!
    Deine Küche sieht klasse aus, ich hatte diesen Post irgendwie total verpasst!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Och neee, das ist ja furchtbar. Ich drücke dir die Daumen, dass du es hinbekommst.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  5. Man soll es nicht glauben, aber es gibt auch in Berlin im 3. Stock Mäuse! Und sie scheinen auch Quilts zu bevorzugen! Habe ihn GsD retten können, das Loch war noch relativ klein! Eklig ist es aber, wenn alles mit Urin/Kot versehen ist.....
    Ich wünsche und hoffe, dass Du auch alles wieder in Ordnung bekommst!

    AntwortenLöschen
  6. Au weia! das tut mir leid. Ich hoffe, du kannst das Schlimmste abwenden.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen