Samstag, 25. April 2015

Eulenparade


An diesem UfO habe ich nun die ganze Woche gearbeitet.



Es ist ein leichter und kuscheliger Quilt entstanden 
und ich hoffe,
dass er schnell den Besitzer wechselt,
denn in einer Box hat er lange genug gelegen.


Dieses Top habe ich vor längerer Zeit genäht und es diente mir als Probestück für den



Quilt "Kunterbunt", der im Patchwork Magazin abgelichtet war.


Von den Stoffen hatte ich natürlich keine mehr 
und so musste ich mir etwas einfallen lassen.

Als erstes nähte ich eine gelbe Paspel um den Rand, damit ich mit dem Randstoff ein wenig flexibler war.

Die Eulen waren eigentlich nur so ein "mal-gucken" Versuch


Aber irgendwie schien dieses Top auf diesen Stoff gewartet zu haben,
denn farblich passen sie 100% zusammen.


Erst hatte ich meine Bedenken, da das Muster sehr geometrisch ist,
aber als es dann so auf dem Sofa lag, 
gefiel es mir immer besser.


Farblich sieht er klasse aus,


auch wenn ich diese Farben wieder nicht richtig einfangen konnte.


Nun werde ich noch einmal tief in die UfO Kiste greifen und das nächste Objekt 
"herausfischen".