Montag, 12. Januar 2015

Ordnung in das Chaos bringen


das hatte ich bei meinem Stickgarn schon lange vor.

Da mich ein doofer Virus völlig umgeworfen hat,
ist es vielleicht nun die richtige Zeit dafür.

5 neue Floss-Boxen habe ich mir bestellt, 
damit ich mein Stickgarn endlich einmal sortieren muss.


Jedes Mal kauft man sich das Stickgarn für ein Projekt neu, da man nie genau weiß ob die spezielle Farbe in einem der Schuhkartons liegt.


Einige Stränge habe ich nun 3-fach oder 4-fach...
und
das muss nun ein Ende haben.


Mehrere Schuhkartons, stramm gefüllt mit Garnen, 
sollen nun sortiert werden.
Im Moment habe ich nicht wirklich einen Plan 
und
es erscheint mir auch wie eine "never ending story"
aber ...


jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt.
Für große Projekte habe ich schon sortierte Floss Boxen,
so dass ich dieses Garn nur noch in der Tabelle abstreichen muss.
Auch werden auf den Pappen beide Farbnummern, 
also DMC und Anchor,
vermerkt.


Der erste Schritt ist ja auch schon getan.
Vaupel und Heilenbeck ist gewickelt 
und  sortiert.

Gut das es Hörbücher mit über 30 Stunden Sprechdauer gibt ;-)