Sonntag, 1. Februar 2015

Rosi


wir heißen Dich herzlich bei uns willkommen :-)


 Seit dem wir Dich das erste Mal bei Susi auf dem Blog gesehen haben,
haben wir Dein Bully Leben, mit viel Interesse, verfolgt.


Am Freitag war es nun so weit. Nach vielem Hoppla-die-Hopp
 (also typisch Klapproth)
konnten wir Dich in Hamburg am Flughafen, begrüßen.


Unsere Gelfügelfleischwurst als "Bestecherli" kam sehr gut an.


Morgens um 4:00 Uhr kamen wir in Deinem neuen Zuhause an
und
nach einer kurzen Nacht, hast Du dann die beiden anderen Mädchen kennen gelernt.


Nun wird sich langsam aneinander gewöhnt
und


 auch schon näher zusammen gerückt.


Posieren für die Kamera


und viele Streicheleinheiten genießen.


 Ausruhen nach der langen Reise
und


mittendrin dabei sein.

Toll, dass es Menschen wie Susanne gibt,
die sich so für diese armen Seelen einsetzen.

Rescue:   is not just a verb..... it is a promise!

Kommentare:

  1. Wie reizend die kleine Madame, ich habe sie auch auf Susis Blog immer wieder gesehen und ob Du es glaubst oder nicht ein paar mal an Dich gedacht :-)
    Wie schön das sie nun ein richtig tolles Zuhause hat, mit tollen Kumpels. Ich wünsche Euch ganz viel Spaß mit ihr.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die Fotos und überhaupt.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,
    ich freue mich sehr, dass ihr einem lieben Hund ein neues zu Hause gegeben habt. Viel, viel Freude mit eurem neuen Familienmitglied.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. ach je, da geht einem das Herz auf! Wenn ich die Bilder vom Flughafen sehe,kommen Erinnerungen an unseren Spanier Enol(Samojede) und unsere Griechin Samojedemix auf.
    Ich wünsche Eurer Rosi alles Gute. Bleibt sie bei Euch oder seid ihr Pflegestation?
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Sabine, I am so happy for you! Little Angel Franz is smiling down on you, she is so very sweet to mend your broken heart.

    AntwortenLöschen
  6. ach...ich freu mich...sie hat es so besonders verdient und ich bin sicher, sie wird ein gutes Leben bei euch haben..
    Toll!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabine,
    ich freue mich das Rosi bei euch ein neues schönes Zuhause gefunden hat. Alles Gute für Rosi. Ich wünsche euch viel Freude an der süßen Maus.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sabine,
    ich habe bei Susi alles über Rosi gelesen, unglaublich was sie in ihrem jungen Leben schon durchgemacht hat.
    Ich finde es großartig, dass sie bei euch jetzt ein neues zu Hause hat, und ein besseres hätte sie nicht bekommen können! Ich wünsche euch viele, viele wundervolle sorglose Jahre zusammen und ich drücke die Daumen, dass sie wieder gesund wird in eure Obhut.
    Liebe und bewundernde Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabine...jetzt bin ich etwas durcheinander...Ihr hattet doch schon 3 Hundchen oder? Sind es jetzt 4 ...?
    Liebe Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabine,
    ganz toll, was du und dein Göga alles macht, damit ein kleiner Teil der Tierwelt sich wohler fühlt! Ich wünsche euch mit eurer Rosi ganz viel Spaß. Sie ist sooo süß!
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  11. Verdammt! Bin sprachlos ...! Vor Freude ...

    Der Tano

    AntwortenLöschen
  12. Das ist so schön für Rosi, dass sie jetzt bei euch sein kann. Ich wünsche euch ganz viele gemeinsame Tage!
    LG Mieke

    AntwortenLöschen
  13. Ich freue mich so für Rosi! Dass wir sehen können, wo sie jetzt lebt ist sooo schön!
    Das Internet macht es möglich!
    Liebe Sabine, ich werde sicher ab jetzt öfter reingucken.
    Manuela

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Sabine,
    oh wie schön zu lesen, dass die süße Maus Rosi bei dir ein Zuhause gefunden hat! Das ist ja wunderbar!
    Wir haben letztes Jahr auch über Susanne die "Frau Zweibein" adoptiert und schon fest ins Herz geschlossen.
    Viel Freude mit ihr und toi toi toi kleine Rosi.
    Viele liebe Grüße,
    Karin und Emma

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Sabine,
    oh wie schön zu lesen, dass die süße Maus Rosi bei dir ein Zuhause gefunden hat! Das ist ja wunderbar!
    Wir haben letztes Jahr auch über Susanne die "Frau Zweibein" adoptiert und schon fest ins Herz geschlossen.
    Viel Freude mit ihr und toi toi toi kleine Rosi.
    Viele liebe Grüße,
    Karin und Emma

    AntwortenLöschen