Montag, 23. Februar 2015

Resteverwertung


Was macht man mit Resten die wirklich für nichts mehr reichen?

Topflappen!


Und da ich dieses Wochenende einmal frei hatte,
konnte ich auch richtig loslegen.


Grün 1 x

  
Blau 2 x 


Rot 1 x


Hühner 1 x


Grau 3 x

Die Topflappen machen sich morgen früh auf den Weg nach Lauf.
Die Frühlingsmärkte stehen an :-)

Kommentare:

  1. Das ist ja ein tolle Auswahl. Welche Fleißarbeit!

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Topflappen aus der Resteverwertung.

    LG Uta

    AntwortenLöschen