Sonntag, 14. Dezember 2014

Liegengebliebener Mystery


Uuhhh.... das Datum dieser Bilder zeigt Juli 2012


Rote Schnegge hatte einen tollen Mystery angeboten 
und ich wollte ein paar meiner Weihnachtsquadrate 
verarbeiten.


Ich muss natürlich sagen, dass ich schon 20 Blöcke zugeschnitten
und genäht hatte.


Aber beim Nachmessen ist mir nun aufgefallen, 
dass mir der Quilt zu klein werden würde.
Also muss ich noch einmal ran
und bin froh noch so viele vor geschnittene, weihnachtliche Quadrate zu haben :-)

Mal sehen, wie es aussehen wird. 

1 Kommentar:

  1. Liebe Sabine,
    dass wird bestimmt wieder ein ganz toller Quilt werden. Und Vorräte hast du doch noch ausreichend, so dass Du ihn ohne Probleme vergrößern kannst.
    LG Viola

    AntwortenLöschen