Montag, 1. Dezember 2014

Lebenslinien

 oder 
Lifelines
von Lone Arnstedt

http://www.ravelry.com/patterns/library/lifelines



Ich habe die Streifen unregelmäßig gestrickt
(vielleicht weil mein Leben nicht immer so gleichmäßig verläuft)

Gestrickt ist mein Tuch aus dem Unisono Garn von Zitron

Tolles Garn, welches sich richtig gut verstricken ließ :-)

P.S. nach einer kleinen Bloggerpause,
habe ich es doch ein bisschen vermisst ;-)

Kommentare:

  1. Schön, dass Du wieder hier bist, liebe Sabine. Dein Tuch ist super schön.
    Herzlichst Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Tuch!

    Letztens bei einem Abendessen mit einem meiner Auftraggeber, hat sich herausgestellt, dass er mit dir zusammen zur Schule gegangen war. Er fährt immer nach Braunlage und da habe ich ihn einfach gefragt, ob er dich kennt. Kennst du Andreas B. noch?

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Richtig doll schön finde ich deine Lebenslinien. Toll geworden!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. -und ICH habe dich vermisst!
    Schön, dass du wieder postest, das Tuch ist total schön!
    Alles Gute und ganz liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine, schön wieder von dir zu lesen :-)), der Schal ist der Hammer, sieht richtig gut aus. Laß es dir gut gehen, es läuft ja im Leben nicht immer gerade aus. *drücken*
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  6. schön das Du doch wieder dabei bist !
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabine,
    das ist ein tolles Tuch und super-schöne Farben. Schön, wieder von dir zu lesen.
    Viele liebe Grüße
    sigisart

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sabine,
    ich hab Dich auch sehr vermisst, tolles Tuch in schönen Farben.

    LG Uta

    AntwortenLöschen