Sonntag, 10. November 2013

Kapuzenschal

In einem Ravelry Forum habe ich einen tollen Kapuzenschal gefunden.

Eigentlich wollte ich immer den von Magdalena Neuner stricken
aber
diesem Schal konnte ich nicht widerstehen!


Das tolle ist, dass mein "Wolllager" sich nicht nur auf Sockenwolle beschränkt
und 
so habe ein bisschen in den Boxen gewühlt 
und
eine längst vergessene Wolle gefunden.

Diese Wolle habe ich vor mindestens 13 Jahren gekauft.
Ich hatte meinem Angus einen Schal davon gestrickt 
und fand sie einfach klasse.
Mein Wollladen hatte aber nur noch 500gr.,
die ich natürlich trotzdem gekauft habe,
obwohl sie für einen Pullover ja nie gereicht hätte.

Die Wolle heißt Mega Stoppino - Lana Grossa
und
sie läßt sich toll verstricken.


Ich habe natürlich gleich gestern Abend angefangen
und
erst nach 11 Uhr aufgehört, als ich anfangen musste rückwärts zu stricken.

Das Stricken mit einer 6er Nadel war erst einmal wieder gewöhnungsbedürftig
aber
man hat sich schnell daran gewöhnt.

Ich wünsche euch einen tolle Sonntag