Montag, 18. März 2013

Frühlingskränze vergangener Jahre


Vielen Dank für eure Mails und Kommentare
über die ich mich sehr freue :-)

Hier möchte ich euch nun einige meiner Varianten,
der letzten Jahre,
zeigen.


Dieser Kranz eignet sich auch für kleinen Blumendesigns.
Ich habe dann die Streifenbreite vergrößert,
damit die Blumen gut zur Geltung kommen.


Den Blütenkranz in diesem Tulpenstoff habe ich 3 mal genäht 
und
alle verschenkt.
Er wirkte im Frühjahr sehr schön frisch.


Dies war mein absoluter Lieblingsstoff.
Leider ist er auf dem Bild nicht gut zu erkennen :-(


Aus Resten wirkt er immer wieder toll!


Kleine Hornveilchen für eine meiner Freundinnen.

 Mein erster, der auch heute aufliegt.
Nicht auf Papier genäht
und dadurch war es eine ganz schöne Fummelei.
ich habe diesen Kranz in meinem ersten Patchworkjahr 1996 genäht.
Den Fehler, der sich in diesen Kranz eingeschlichen hat,
habe ich erst beim Auflegen gesehen.


Dies war mein Lieblingsherbststoff, der sich nie wirklich schön fotografieren ließ.


Kleine Sonnenblumen für meine Cousine.


Wieder eine Frühlingsvariation, die sehr schön frisch aussah.


Dieser Kranz war 1,20m x 1,20 groß.

Leider sind alle Fotos nicht wirklich gut zu erkennen,
da ich sie aus meinem Buch eingescannt habe.

Nun kann der Frühling kommen,
denn....
.... wir warten drauf :-)

Eine schöne Woche wünsche ich euch