Montag, 25. November 2013

Könnt ihr ein Instrument spielen?


 Am Samstag auf dem Weihnachtsbasar habe ich meine "alte" Freundin Gitte wieder getroffen.
Wir sind zusammen aufgewachsen und waren zusammen bei den 
Oberharzer Bruchbergsängern aus Altenau.
9 Jahre lang sang und tanzte ich
Harzer-Heimatlieder.


 Meine Oma wollte gern das meine Cousine und ich ein Instrument erlernen
und
da sie auch im Heimatbund war,
kaufte sie uns kurzerhand eine Mandoline.
Wir waren zarte 7 Jahre alt 
und
spielten für die nächsten 7 Jahre in der Mandolinen-Gruppe.
(Natürlich sangen und tanzten wir weiter ;-)


Gitte und ich hatten am Samstag viel zu erzählen und natürlich viel zu lachen.
Und mal ganz ehrlich.... was liegt da näher als sich mal wieder zu treffen 
und ordentlich ein paar Lieder zusammen zu spielen.
Adventszeit... das bedeutete in der Schule Altenau immer,
dass jeder Schüler der ein Instrument spielen konnte, dieses am Montag nach den Adventsonntagen mitbrachte und die ganze Schule "Es ist für uns eine Zeit angekommen" musizierte
(Herr Zeise, die Schüler werden sie nie vergessen!)

Auch wenn gestern der erste Groß-Back-Tag war, wurde die Mandoline herausgeholt 
und schon mal losgelegt.


Aber was wäre die Welt ohne Jugendliche und junge Erwachsene.
Die können schließlich alles noch besser ;-)
Was???? Wie habt ihr das gelernt???
Das ist doch völlig falsch!!!


Na gut, das mein Josh noch vorbeigekommen ist.
Stellt euch doch mal vor, wenn ich nach so vielen Jahren
immer noch falsch spielen würde ;-)


Gleich wurde erst einmal alles richtig aufgeschrieben!
Nicht mit a3 und e2...
nein, so muss das aussehen.
Schließlich hat man es ja so gelernt.

Mein lieber Josh, ich liebe Deinen Humor!
Keiner kann mich so zum Lachen bringen wie Du 
(und Silke)
und wir werden ab jetzt, noch viel zusammen musizieren ;-)
Ich hab Dich lieb!


Nun wird kräftig und mit viel Spaß weitergeübt,
denn bald wird zusammen gespielt 
und
ich muss ja nicht die Schlechteste sein ;-)

Eine schöne Woche wünsche ich euch

Kommentare:

  1. Oh I love mandolins Sabine, I'll buy your first record, lol. What fun you must have had :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh Sabine, I love Mandolins, what fun you must have had.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine, Du überrascht mich sehr, hätte ich Dir jetzt wirklich nicht zu getraut, toll Dich so zusehen.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  4. Na, das sieht ja richtig fröhlich aus. Viel Spaß beim üben und auch beim gemeinsamen musizieren.
    LG
    jeannette

    AntwortenLöschen
  5. Wow, wie cool ist das denn! (Ich verfalle mal in Jugendsprache, um meiner grenzenlosen Bewunderung Ausdruck zu verleihen.) Da erzählst uns von deinem Talent, das ja nicht gerade alltäglich ist. Offensichtlich hattet ihr viel Spaß.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen