Montag, 4. November 2013

Kekse und ein paar Socken - gegen das kalte Wetter


Ab Ende Oktober könnte ich jeden Tag etwas backen :-)
Eigentlich backe ich das ganze Jahr gern
aber
um diese Jahreszeit liebe ich es.


Letzte Woche gab es Mürbeteig - Marizipan - Rauten, 
die mein Michel unheimlich lecker findet.
Und gestern Abend war mir nach SCHOKOLADE.

Schokoladenbrot liebe ich
und damit es noch schokoladiger wird,
bekommen die Kekse nicht nur einen Guss aus Schokolade,
sondern ich mache meinen "speziellen" Guss, 
den ich für Michels Lieblingskuchen 2012/13 immer anrühre!

Mmmmh....lecker!


Natürlich sollen auch die Fellnasen nicht zu kurz kommen
und dank der "Pfotengang"
habe ich ein dickes Buch mit tollen Rezepten :-)
Ein toller Blog und meine Hunde sind immer wieder begeistert!

Wir mussten heute natürlich schon ganz oft nachsehen 
ob 
das Glas immer noch an seinem Platz steht.


Nicht das noch jemand auf die Idee kommt,
ich hätte mit dem Socken stricken aufgehört.

Hier die letzten Paare die ich gestrickt habe.
Das obere ist
 "Fest am Meer" von Dornröschenwolle.
Socke Nr. 68/2013 und in Größe 38/39


Socke Nr. 69 ist eine Restesocke


und Paar Nr. 70 "Prinzessin in Pink"
auch von Dornröschen Wolle.

Bei uns ist das Wetter richtig uuuuhhhhh...
und so sitze ich, mit wärmendem Ofen in meiner Werkstatt 
und
lass die Woche lecker beginnen ;-)

Einen schönen Montag wünsche ich euch

Kommentare:

  1. Mmmhhh Kekse mit Marzipan oder Schokolade, klingt guuuut. Sie sind auch schön in Szene gesetzt auf Deiner tollen Decke.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm.... das hört sich alles sehr lecker an und sieht auch so aus :) Ich habe gestern auch schon in den Backrezepten geblättert (Zeit hab ich ja jetzt genug *g). Da wird es diese Woche wohl auch mal wieder selbstgebackene Kekse geben. Deine Socken sind toll geworden. Die Restesocken finde ich besonders schön. Bei den Farben wird einem schon beim Hinsehen warm ums Herz. Genau das richtige bei diesem Schmüllwetter ;) Liebe Grüße und einen guten Wochenstart,

    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Du warst wie immer sehr fleissig und tolle Socken hast Du gestrickt!
    LG Marle

    AntwortenLöschen