Samstag, 3. August 2013

UfO - und immer noch keine Idee


Beim Räumen ist mir wieder einmal eines meiner UfOs in die Hände gefallen.
Ich glaube das war mein erster Mystery, den ich bei Quiltville mitgenäht habe.


Ich bin immer wieder begeistert und mein Michel würde ihn auch gern benutzen

aber....

wie soll ich ihn quilten?????

Egal wie lange ich mir das Top ansehe, ... ich habe leider keine Idee.

Euch allen einen tollen Samstag,
den ich bestimmt in meiner Werkstatt verbringe, denn das ist der einzig kühle Raum hier ;-)

Kommentare:

  1. Hallo Sabine,

    der Quilt sieht mal wieder toll aus. Auch ohne Quilten wirkt er schon toll. Da ist es echt fraglich, wo man quilten soll???

    Und vor allem bei der Grösse, wo fängt man an?
    Dir wird in Deiner Werkstatt schon was einfallen.
    Schönes Wochenende
    Gruss Agnes

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,
    was für ein wunderschönes Top.
    Also ich würde es in geraden Linien durch die kleinen roten Quadrate quilten, und dann wahrscheinlich im Nahtschatten um die gelben und blauen Quadrate. Aber was das quilten angeht bin ich ja Anfänger und traue mich auch nicht immer so richtig. Vielleicht die Sterne auch noch im Nahtschatten.

    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  3. Wow, der sieht toll aus!! Und muss unbedingt fertig werden, ist ja schade drum. Wie wär es denn mit rechts und links von den kleinen roten(?), auf der Spitze stehenden Quadraten gerade entlangquilten, dann hast du schonmal eine "Einteilung". Oder je 4 weiße Flächen mit den kleinen Quadraten als eine Fläche quilten mit einem schönen freihandmuster (verständlich???). Aber manchmal brauchen die Ideen lange, das kenne ich von mir auch. Irgendwann geht es dann genz einfach ... Viele gute Ideen noch!!
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine,

    das ist ein ganz tolles Top und muss unbedingt fertig gemacht werden.
    Leider kann ich dir kein Tip zum Quilten geben.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ein wunderschönes Top. Beim quilten bin ich da auch ratlos. Das geht mir aber immer so. Laß es bloß nich wieder verschwinden.
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein schönes Top. Ich bin Sicher, daß Du noch eine zündende Idee bekommst. Was ist denn das Blau-Gelbe im Hintergrund ?????
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sabine, ein wunderschönes Ufo-Top, es ist schon schwer sich auf ein Muster fest zu legen, aber ich glaube ich würde nur die weißen Flächen quilten...

    liebe Grüße Petra

    p.s. ich schneide meine Hortensien immer erst im Frühjahr zurück :-)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo meine liebe ,
    der sieht super aus . Aber eine Quilt Idee habe ich leider auch nicht für dich .
    liebe grüße Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabine, dein ufo gefällt mir sehr gut, ich würde ein all over Muster auswählen.
    Lg mona

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabine,
    einen wunderschönen Blog führst du, ich habe mich gleich als Leserin bei dir eingetragen.
    Ich würde so quilten, wie Grit es schon geschrieben hat, fang doch einfach mal an, du weißt ja, Quilt entwickelt sich ;-)
    Viele liebe Grüße an dich, Jutta

    AntwortenLöschen