Sonntag, 7. April 2013

UfO - Abbau - Auf geht´s


Nachdem meine Maschine den letzten Quilt so toll gequiltet hat,
bin ich in der UfO-Abbau-Laune.

Ich habe ein paar farbenfrohe, tolle Fleecedecken gefunden
und
wollte sie eigentlich für mein jetziges Projekt verwenden 
aber sie würden auch gut zu diesem UfO passen.


Er liegt nun schon einige Zeit in meinem Lädchen 
und wartet auf seine Vollendung.
Ich war mit den schwarzen Zwischenstreifen 
nicht so ganz glücklich, 
wollte aber auch nicht noch einmal alles auftrennen.


Ich hatte bei einem Swap auf Veri´s Blog teilgenommen
und so viele Blöcke genäht, 
dass es für einen ganzen Quilt reichen sollte.


So hatte ich die Stoffe ausgelegt
(und so hätte ich sie auch zusammen nähen sollen)
um die Zwischenstreifen dazwischen zu nähen.


Ich dachte mir, dass das Schwarz alles noch einmal zum Leuchten bringen würde,
war aber dann mit meinem Ergebnis überhaupt nicht glücklich.


Trotzdem muss er nicht in der Ecke versauern 
und
hat ein Recht auf Fertigstellung!

(Der spätere Besitzer wird sich schon noch finden :-))))

Und ich denke, wenn der Quilt erst einmal fertig ist, 
wird er mir bestimmt gut gefallen!

Ich wünsche euch einen sonnigen Sonntag

Kommentare:

  1. Wahnsinn!
    Also mir gefällt tatsächlich das Foto ohne die Zwischenstreifen auch besser, aber wenn man das Foto nicht kennt, dann ist das Top mit den Streifen auch einfach genial schön! Lösch das Foto und guck dir nur noch dein farbenfrohes, tolles Top an!
    Lieben Gruß
    Saskia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine, unbedingt hat er ein Recht darauf fertig zu werden. Sieht so toll aus. LG und einen schönen Sonntag, Petra

    AntwortenLöschen
  3. Machst Du noch einen Rand drumherum? Vielleicht kann man damit das Leuchten noch etwas verstärken. Und mir gefällt die Variante mit den schwarzen Abgrenzungen.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabine!Also mir gefällt er,ich finde, das Schwarz bringt sehr wohl die Farben zum Leuchten!Schön,dass du ihn fertig machst,ist doch nicht schön,wenn er unfertig rum liegt.Du machst das schon schön! Liebe Grüße Erika.

    AntwortenLöschen
  5. It's beautiful Sabine! wonderful colors, I like it both ways. It's mammoth

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sabine,

    die Decke sieht doch sehr farbenfroh aus. Die schwarzen Streifen unterstreichen das ganze noch. Das Muster ist einfach und so bekommt man auch gut Reste verwertet.
    Wieder mal eine tolle Idee von Dir.
    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabine,
    der sieht wunderschön aus. Also fertigstellen. Auf jedenfall . Ich würde mich als zukünftiger Besitzer gerne anmelden, wenn du ihn nicht los wirst ;)

    viele, liebe Sonntagsgrüße
    wünsche Sabine aus Berlin

    AntwortenLöschen
  8. Also mir gefällt er jetzt schon gut.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabine, mir gefällt Dein farbenfroher Quilt auch mit den schwarzen Streifen.

    Liebe Grüße
    Uta und Dir noch einen schönen Sonntagabend

    AntwortenLöschen
  10. Der sieht ja riesig aus....und toll. Ich finde das mit den schwarzen Zwischenstreifen gar nicht so schlecht.
    Ich habe heute einfach nur die Sonne genossen.
    Liebe Grüße
    Joke

    AntwortenLöschen
  11. hallo Sabine,
    was für ein Farbenmeer, traumhaft schön,auch Deine Tulpen aus dem letzten Post sind wunderschön.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde das ganz ok! Was meinst du denn welche Farbe besser gewesen wäre?

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  13. Ich kann dich schon verstehen.Ohne Zwischenstreifen
    sieht es auch sehr gut aus.
    Aber trotzdem wäre es ein Jammer wenn er nur in der Ecke liegen würde,dafür ist er zu schön.
    Wenn er fertig wird er dir bestimmt gefallen.
    Mir bestimmt!!!!!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sabine,
    witzig, denn ich finde gerade die Variante mit den schmalen Zwischenstreifen wunderschön. Versuch doch mal, außen auch noch einen schwarzen Rand Drumherum zu machen. Auf jeden Fall muss der Quilt fertig werden, denn er ist traumhaft schön.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sabine,
    es stimmt, ohne Zwischenstreifen gefällt mir der Quilt auch besser, aber wenn man das Foto nicht vor Augen hat, dann ist der Quilt auch mit schwarz sehr aussdrucksstark und leuchtend. Schön, dass du ihn zu Ende bringst.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Sabine,
    ich finde den Quilt auch mit Zwischenstreifen recht schön. Jetzt noch ein Rand aus dem selben Stoff wie die Zwischenstreifen und es wird eine runde Sache. LG Marle

    AntwortenLöschen