Freitag, 8. Februar 2013

Feurig


Ich liebe den Winter
und
ich liebe Schals, Handschuh und dicke Jacken ;-))

Aber auch ich freue mich auf den Frühling 
mit frischen Farben
und
vorallendingen neuer Energie.



Ich glaube der Winterschlaf verfolgt mich
und
ich muss hart dagegen ankämpfen ;-)
dass er mich nicht einfängt.

Da muss doch etwas für die Seele her.
Etwas mit viel Farbe
und
Energie.

Nun muss ich nur noch den richtigen Platz dafür finden ;-)

Einen schönen Freitag wünsche ich euch

Kommentare:

  1. Hallo Sabine,
    da ist mehr als Feuer und Energie drin. Super, da geht einem das Herz auf.

    Lieben Gruss
    Agnes

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin keine Quilterin,aber mit Genuss bewundere ich immer deine Werke,das möchte ich doch auch noch lernen.
    GLG hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,
    der ist wirklich feurig.
    Super!!
    Ich freue mich jetzt auch auf den Frühling, der hoffentlich bald kommt.

    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was für schöne leuchtende farben, wenn Du keinen Platz findest, dann helfe ich Dir einen zu suchen.
    Ja Energie und Sonne brauch ich auch.
    Gleich gehts los mit der Fahrt nach Moldenit zum Handnähkurs-Appli.
    Bis Sonntag, hab viel Spaß mit Deinen Rackern und genieß noch ein wenig die launen des Winters.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sanne, toll die kleinen Sterne, allerdings wenn ich ehrlich bin die mit dem dunklen Hintergrund leuchten so schööön.
    Hab ein schönes Wochenende, bin erst Sonntagnachmittag zurück.

    liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  6. Uiiii, sage ich da mal nur, da muß man fast schon die Sonnenbrille heraus holen, aber toll ist er geworden, da kommt keine trübe Stimmung auf :-)

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabine,
    Dein Quilt ist so sonnig und feurig, mal denkt gleich an Sonne und warmes Wetter.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen