Dienstag, 5. Februar 2013

Altenauer Herbstfeuer - der Erste :-)


Heute, beim Umräumen des Lädchens,
ist mir dieser Quilt in die Hände gefallen.


Dies war mein erster Altenauer Herbstfeuer Quilt.
Er hat mir damals so gut gefallen, 
dass ich, 
als die Stoffe ausverkauft waren,
mir den Altenauer Herbstfeuer 2012, 
zusammen gestellt habe.

Für mich immer noch ein traumschöner Quilt.

Einen schönen Dienstag wünsche ich euch

Kommentare:

  1. Der Quilt sieht superschön aus. Das Schwarz bringt die schönen Stoffe super zum Leuchten.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,

    der Quilt ist wunderschön. Er leuchtet wirklich. Und die Randgestaltung ist super.

    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  3. Deinen anhaltenden Enthousiasmus kann ich verstehen, denn der Quilt strahlt eine unglaubliche Lebensfreude aus. Die fliegenden Gänse im Rand sind das Tüpfelchen auf dem I.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine,
    das stimmt: ein sehr schöner, feuriger Quilt und besonders mit dem Schnee im hintergrund.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe Dir aus dem Kräuterpark am WE mal zugewunken. Wir waren jetzt nur 2 Tage da. Im Mai sind wir wieder ein paar mehr Tage im Harz, dann würde ich Dich gerne mal anrufen und auf jeden Fall "Schwarzenberg" mitnehmen ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabine,
    der Quilt ist unbeschreiblich schön, so ein leuchten und strahlen.
    Wolle ist schon da, nun warte ich auf die Maschenmarkierer.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  7. Der Quilt sieht Klasse aus, gefällt mir sehr gut!
    Ich habe deinen Läufer noch einmal ohne Deko auf meinen Blog eingestellt......schau doch mal vorbei.

    LG Patricia

    AntwortenLöschen