Donnerstag, 23. August 2012

Kodiak - oder die Riesen-Bärentatze


Ja, manchmal gehen die Pferde mit einem durch ;-)))

Angefangen hat es eigentlich mit meinen braunen Scraps.


Für den Herbst, der ja schon um die Ecke wartet, wäre ein 
Läufer mit 3 Bärentatzen und einem schönen Rand drum herum,
genau das Richtige!


Da ich viele 10 cm x 10 cm vor geschnittene Quadrate  habe,
wollte ich diese auch gern benutzen.

Aber man hätte vorher besser einmal nachdenken 
(und auch nachrechnen!!!!)
 sollen.
Aber warum denn, wenn man schon soooo lange dabei ist ;-))))


Ich hatte keine Tatze vorher ausgelegt und schon alle Dreiecks-Einheiten genäht
und war dann von der Größe "beeindruckt".


Die Tatze wurde immer größer
aber aufgeben wollte ich natürlich auch nicht.


Bei 7 Reihen kam ich dann locker auf  50,5 cm
Wow!!!!


Nun wird der Läufer nur aus 2 Tatzen bestehen
und die so mühsam ausgedachte Umrandung fällt auch weg.

Aber farblich gefällt er mir doch sehr gut!

Einen schönen Abend wünsche ich euch,