Freitag, 16. November 2012

Nikolausstiefel

Ich weiß es ist noch ein bisschen Zeit
aber ....
man kann sich ja schon einmal vorbereiten :-)))
Mein Lieblingstag des Jahres ist der Nikolaus Tag.
Schon immer gewesen!
Weihnachten ist immer mit einer Erwartung "behaftet"
aber am Nikolaustag kann man seine Lieben mit Kleinigkeiten
erfreuen.
Keiner rechnet wirklich mit einer Überraschung 
und so ist die Freude immer groß.


Vor Jahren habe ich meinen Männern diese Nikolausstiefel genäht.
Als sie mir heute in die Hände fielen ist mir aufgefallen,
dass sie einmal wieder "aufgehübscht" werden müssen.


Nun kann ich nach und nach Ornamente ausbessern
oder sogar austauschen


und bei meinem Michel kann ich wirklich noch etwas hinzufügen.

Ja, ich selber habe natürlich keinen obwohl meine Mannen mich jedes Jahr dazu auffordern mir selbst auch einmal einen zu nähen.

Vielen Dank für eure lieben Kommentare, über die ich mich immer sehr freue :-)))

Zieht euch warm an, denn bei uns ist es wirklich kalt geworden.

Ich wünsche euch einen schönen Tag

Kommentare:

  1. Die Stiefel sehen ja Klasse aus.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  2. Die gefallen mir sehr gut. Du hast immer so tolle Ideen. Hast Du auch ein Futter reingemacht?
    Liebe Grüße
    Joke

    AntwortenLöschen
  3. Toll! Mal ganz andere Nikolausstiefel.
    Und du schaffst es doch noch dir einen zu nähen. Den füllen dir dann deine Männer!!!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Die Stiefel sind ja oberklasse!
    Lieben Gruß
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabine,
    Nikolausstiefel mag ich eigentlich nicht. Bei uns wurden immer die echten Schuhe/ Stiefel rausgestellt.
    Aber deine Jeans-Stiefel sehen einfach nur schön und so liebevoll aus.
    Näh dir auch einen!!!!!!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabine,
    Deine Stiefelchen aus Jeans sind einfach spitze. Wärst Du sauer, wenn ich mir diese Idee stehlen würde? Ich liebe es nämlich alte Jeans zu verarbeiten.
    Ganz herzliche Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ja so was von cool. Und mal was anderes als die üblichen.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen