Sonntag, 18. November 2012

Franz


Nun ist unser Rudel komplett!

Gestern morgen um 5:00 Uhr sind wir aufgebrochen
um unser neues Familienmitglied kennen zulernen.


Franz ist ein "audgedienter" Zuchtrüde aus Spanien,
der in Nürnberg auf seine neue Familie wartete.
Seine ganzen 7 Jahre lebte er in einer Box und wurde zum Decken missbraucht.
Wir hoffen ihm hier ein schönes Hundeleben geben zu können.


Sonnenaufgang über Halle.
Auch wenn es irgendwie imposant war, 
bin ich froh ländlich zu wohnen.


Nach 5 1/2 Stunden Fahrt, sind wir in Nürnberg angekommen und
wir konnten Franz kennen lernen.

Er fand auch schnell den Weg in unser Rudel 
und so wurde er herzlich bei uns aufgenommen.


Abends gegen 18:00 Uhr waren wir dann endlich wieder zu hause 
und mein Paulinchen fand ihn gleich ganz Spannend.
Nun muss er zur Ruhe kommen und seinen Platz finden.

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch

Kommentare:

  1. Das finde ich super von Euch. Ich wünsche Franz wunderschöne Hundejahre bei Euch, und dass er seinen Platz in Eurem Rudel findet.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine , herzlichen Glückwunsch zu so einen süßen Familienmitglied .
    Liebe grüße Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Ach, das ist ja ein Süßer ♥
    Ich wünsche Euch viel Freude mit ihm und ihm mit Euch natürlich auch.
    Ganz herzliche Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. He is so handsome! How has Trude adjusting to having another Frenchie in the house? So happy for your new addition!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine,
    zwei so süße nun, ich werd verrückt, wenn du da nun rechts und links schast, siehst du zwei süße Hundeblicke wie kannst du da wiedrstehen in Zukunft?
    lg Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabine, jetzt gehts(hihi).
    super dass es diesmal geklappt hat, Franz wird sich bei Euch wohlfühlen und schöne Hundejahre im Kreies lieber Frauen verleben, ohne Streß.

    Liebe grüße
    Uta

    AntwortenLöschen