Mittwoch, 17. Oktober 2012

Herbstsonne oder Sonnenblume ;-)


Restekisten sind etwas tolles.
Man findet auch immer wieder Stoffe,
die man wunderschön fand.


Ich habe eine tolle Glaskuppel bekommen,
in die ich meine große Herbstkerze stellen kann. 
Da sie unten und oben offen ist,
habe ich mir dieses Deckchen dazu genäht.


Der Ofen brennt und meine Trude hat es sich gemütlich gemacht :-)
Heute ist es nicht ganz so kalt und der Tag verspricht schön zu werden.

Ich sortiere meine Papiere und bin ganz begeistert das mein Schreibtisch aufgeräumt ist.
Ich kann seine Farbe erkennen ;-)))

Einen schönen Tag euch allen

Kommentare:

  1. Die Herbstsonne finde ich sher gelungen.
    Hast Du die "frei Nadel" gezaubert oder gibt es eine Vorlage/Anleitung dafür?
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,

    es stimmt, Reste sind wirklich was schönes und noch viel schöner ist es wenn so ein schönes Deckchen daraus entsteht.

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  3. Danke für Deine letzten Kommentare. Wie immer sind deine Restarbeiten eine tolle Sache und sehen schick aus.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  4. Herbstsonne finde ich schön!
    Und Trude so süß ☺

    AntwortenLöschen